Image

News

«Die Menschheit erwartet,
dass wir nicht mehr verhandeln,
sondern handeln.»

Bundesrätin Doris Leuthard,
Weltklimakonferenz Warschau, 2013.

Wir tun es.

arrow down

 

News

«Die Menschheit erwartet,
dass wir nicht mehr verhandeln,
sondern handeln.»

Bundesrätin Doris Leuthard,
Weltklimakonferenz Warschau, 2013.

Wir tun es.

arrow down

 

Schöne Festtage und alles Gute für 2022

Schöne Festtage und alles Gute für 2022

22.12.2021

Unser Team Kämpfen Zinke und Partner bedankt sich für die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen. Wir wünschen Ihnen und Euch frohe Festtage, alles Gute für 2022 und freuen uns auf neue Begegnungen und interessante Herausforderungen.

Ein Haus am See

Ein Haus am See

30.11.2021

Zwei Monate nach dem Baustart konnte das Projekt in Lachen aufgerichtet und rechtzeitig vor dem Wintereinbruch abgedichtet werden. Das Einfamilienhaus ­­­am See wurde in vorfabrizierter Holzbauweise erstellt und soll im Frühling 2022 bezugsfertig sein.

Bäume pflanzen

Bäume pflanzen

26.11.2021

Am Freitag, den 19.11.2021 pflanzte unsere Bauerschaft proWIN nomis SWISS GmbH zusammen mit der STRABAG AG, Bereich Holzbau und dem Büro Kämpfen Zinke + Partner AG gemeinsam Bäume. Im Rahmen der Aktion proWin Cleanup wurden 460 Bäume gepflanzt.

Ökologie und Nachhaltigkeit ist seit Jahren die Grundlage der Unternehmenskultur sowie der Philosophie von Kämpfen Zinke + Partner AG.

Zum Projekt

Verleihung des 31. Prix Solaire Suisse

Verleihung des 31. Prix Solaire Suisse

02.11.2021

Bereits zum 31. Mal wird der Schweizer Solarpreis sowie der Norman Foster Solar Award für PlusEnergieBauten (PEB) in Genf verliehen. Das Architekturbüro Kämpfen Zinke + Partner AG erhält heute in Genf den Schweizer Solarpreis 2021 für das Projekt Mehrfamilienhaus in Sion in der Kategorie Neubauten. Dies ist nun der 15. Schweizer Solarpreis für unser Büro. Wir sind stolz auf dieses gelungene Gebäude in der französischen Schweiz und bedanken uns für die Auszeichnung.

Zum Projekt

31. Prix Solaire Suisse

Energie Events im Winterhalbjahr 2021/22

Energie Events im Winterhalbjahr 2021/22

01.11.2021

Das Forum Energie in Zürich hat auch im Winterhalbjahr viele spannende Vorträge und Events auf ihrer Agenda. Die Eventreihe steht ganz im Zeichen des Klimawandels und befasst sich mit neuen Technologien, die zur Minderung der Klimaerwärmung beitragen. Es lohnt sich, einen Blick auf den Veranstaltungskalender zu werfen.

Forum Energie

Spatenstich für den Schulcampus ISR

Spatenstich für den Schulcampus ISR

25.10.2021

Die Internationale Schule Rheintal lädt herzlich zum Spatenstich am 26. Oktober 2021 ein. Der neue Schulcampus stellt «einen Meilenstein auf dem Weg zu einem kollaborativen und internationalen Lernumfeld dar, in dem Kreativität, Wissen, Verantwortung und Lernen Hand in Hand gehen», so die Direktion der International School Rheinthal.

Die Eröffnung des neuen, ökologisch nachhaltigen Schulcampus ist für 2023 geplant und auch in diesem Projekt legen wir, als beauftragtes Architekturbüro, grössten Wert auf die Verwendung von nachhaltigen Materialien für lichtdurchflutete Klassenzimmer mit modernster Klimatisierung.

Wir freuen uns auf die Umsetzung!

Zum Projekt

Aufrichte in Zürich Höngg

Aufrichte in Zürich Höngg

26.10.2021

6 Monate nach dem Spatenstich ist der Rohbau für die 4 Maisonette Wohnungen in Zürich Höngg fertiggestellt. Der Neubau kommt nach Plan voran und der Bau weist eine weit überdurchschnittliche bauliche Qualität auf. Die Wohnungen werden sich durch hohe Lebens- und fortschrittliche Umweltqualität auszeichnen. Vom Konzept bis zum Detail entsteht ein stimmiges Ganzes in zertifizierter Minergie-P-Eco Bauweise.

Zum Projekt

Effiziente Nutzung unserer Ressourcen

Effiziente Nutzung unserer Ressourcen

25.10.2021

Der Natur- und Vogelschutzverein Höngg hat in Zusammenarbeit mit Grün Stadt Zürich ein Trockenmauerprojekt gestartet, das als Lebensraum für Eidechsen, Spinnen und Vögel dienen wird. In einem ehrenamtlichen Projekt engagieren sich Naturliebhaber und angehende Naturgärtner und bauen eine Trockenmauer aus Sandsteinen, die bei dem Abriss einer Terrasse nicht mehr verwendet werden können. Anstatt diese auf der Deponie zu entsorgen, bekommen die Steine einen sinnvollen neuen Platz.

Trockenmauer Riedhoferrain

CO2-neutrale Städte – Energieeffizienz im digitalen Zeitalter

CO2-neutrale Städte – Energieeffizienz im digitalen Zeitalter

11.10.2021

Gebäude- und Städteplaner müssen sich angesichts des Klimawandels immer stärker auf energieeffiziente Gesamtkonzepte fokussieren. Wir von Kämpfen Zinke + Partner AG stehen für moderne Architektur, setzen auf Projekte in Holzbauweise und unsere Häuser basieren auf solaren Grundprinzipien. Anlässlich der diesjährigen CISBAT an der ETH Lausanne war Beat Kämpfen mit einem Key-Note Beitrag zum Thema «Solar Energy – Generator of a new architectural design» eingeladen. Spannende Einblicke in die internationale Fachtagung finden Sie unter dem folgenden Link:

CISBAT Lausanne

Sanieren und Erweitern mit Holz

Sanieren und Erweitern mit Holz

04.10.2021

Die Dachorganisation und das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft Lignum verbindet sämtliche wichtigen Verbände und Organisationen der Holzkette. In der überarbeiteten Publikation «Argumente für Holz» werden umfassende Themen zu Architekturprojekten sowie technische Aspekte zu Holz, Holzwerkstoffen und Verfahren behandelt.

In der Broschüre lesen

 

Open House Zürich 2. – 3. Oktober 2021

Open House Zürich 2. – 3. Oktober 2021

27.09.2021

Unter dem Motto Architektur für Alle öffnet Zürich auch in diesem Oktober wieder die Türen für ein besonderes Architektur- und Stadterlebnis. Der Anlass ist für Besucherinnen und Besucher kostenlos und lädt dazu ein, über 100 herausragende Bauten kennenzulernen und zu besichtigen. Ein spannendes Vorprogramm hat bereits am 24. September begonnen. Auf der Seite von Open House Zürich können Interessierte ihre ihre eigene Wunschtour planen.

Open House Zürich

Artistic Skating World Championship 2021

Artistic Skating World Championship 2021

27.09.2021

Positive Energie setzen wir nicht nur in hochstehender und nachhaltiger Architektur ein. Auch eine gute Work-Life-Balance ist Teil unserer Firmenphilosophie. Unser Lehrling André Wiesli hat nach erfolgreicher Teilnahme an der European Championship for artistic skating den Sprung in die WM geschafft und nimmt die kommenden Tage an der Austragung in Paraquay teil. Wir drücken die Daumen und wünschen ihm viel Glück.

Zum Programm

Ehrenamtliches Engagement in Burkina Faso

Ehrenamtliches Engagement in Burkina Faso

20.09.2021

In einem ehrenamtlichen Engagement zusammen mit dem Verein «notre soleil suisse» und «solafrique» unterstützen wir Projekte im sozialen und ökologischen Bereich in Burkina Faso. Gemeinsam setzen wir uns  für die Förderung von erneuerbaren Energien, insbesondere Solarenergie,  ein und leisten einen wertvollen Beitrag zu Verbesserung der Lebensbedingungen vor Ort.

Im Zentrum der Aktivitäten stehen Aus- und Weiterbildung von lokalen Handwerkern sowie Studenten an Berufsschulen oder Universitäten im Bereich Solarenergie. Durch Schulungen und Workshops der lokalen Bevölkerung soll der Umgang mit solaren Produkten gelehrt werden. Wir freuen uns, dieses Projekt in der architektonischen Planung des Schulungszentrums, mit besonderem Fokus auf die Verwendung von ortsüblichen Materialien, unterstützen zu dürfen.

Der Verein sucht weiterhin Sponsoren für dieses wertvolle Projekt.

Zum Verein

Zum Projekt

3. Symposium Solares Bauen

3. Symposium Solares Bauen

13.09.2021

Am 14. September 2021 veranstalten der schweizerische Fachverband für Sonnenenergie Swissolar mit weiteren Partnern das 3. Symposium Solares Bauen in Zürich. Es erwartet uns ein spannendes Programm rund um die bauwerkintegrierte Photovoltaik und verschiedene Themen zur Forschung und Planung von nachhaltigem Wohnungsbau.

Zur Agenda

«Umwelt Perspektiven»

«Umwelt Perspektiven»

13.09.2021

Die Fachzeitschrift für erfolgreiches Nachhaltigkeitsmanagement behandelt in der aktuellen Ausgabe 3 einmal mehr das Thema solare Architektur. Wie wir auch das Winterhalbjahr optimal für erneuerbare Energie nutzen können, lesen Sie im Beitrag, in dem die solare Fassade unter die Lupe genommen wird.

Link zum Artikel

Link zur Onlineseite «Umwelt-Perspektiven»

Eleganz, Kraft und Athletik…

Eleganz, Kraft und Athletik…

06.09.2021

…sind nur drei Begriffe, die Rollkunstläufer zur Beschreibung ihrer Sportart gerne verwenden. Wir gratulieren unserem Lehrling André Wiesli zur Teilnahme an der «Artistic Skating European Championship 2021» in Riccione – Italien.

Wir freuen uns riesig und wünschen dir viel Glück, lieber André!

Herzliche Grüsse vom ganzen Team

EU PVSEC – Internationale Fachtagung für Solar und Photovoltaik

EU PVSEC – Internationale Fachtagung für Solar und Photovoltaik

06.09.2021

Als Experte auf dem Gebiet der Photovoltaik hält unser Geschäftsleiter und Partner Beat Kämpfen am 10. September 2021 eine Keynote zum Thema "How Photovoltaics started to change Architecture over the last two decades".  

Die weltgrößte PV-Solar-Fachkonferenz EU PVSEC findet dieses Jahr online in der Zeit vom 6.-10.09.2021 statt und bietet eine inspirierende Plattform für den Austausch auf dem globalen PV-Solarsektor.

Das ganze Programm finden Sie hier

 

Virtual Reality – Auf Knopfdruck das geplante Objekt begehen

Virtual Reality – Auf Knopfdruck das geplante Objekt begehen

30.08.2021

Mit Hilfe von modernen VR-Brillen können wir virtuelle Bild- und Erlebniswelten schaffen und gemeinsame Begehungen von Bauvorhaben realisieren. Täuschend echte Raumerlebnisse sorgen für ein gutes Verständnis von Plänen und ermöglichen einfach und effizient Varianten aufzugreifen und zu visualisieren. Objekte erleben bevor sie gebaut werden – wir freuen uns auf die Zukunft!

Hegias - building imagination

Auf der Zielgeraden in Dübendorf

Auf der Zielgeraden in Dübendorf

09.08.2021

Für das fünfgeschossige Mehrfamilienhaus gehen die Bauarbeiten rasch voran. In Zusammenarbeit mit Flück Holzbau entstand jeweils ein Stockwerk pro Tag für den statisch anspruchsvollen Ersatzneubau mit Photovoltaik Fassade. Inzwischen haben die Arbeiten für den Innenausbau der 5 behindertengerechten Wohnungen begonnen.

Zum Projekt

Fertigstellung Pfarreizentrum Heilig Geist in Zürich-Höngg

Fertigstellung Pfarreizentrum Heilig Geist in Zürich-Höngg

12.07.2021

Das Pfarreizentrum Heilig Geist in Zürich-Höngg erstrahlt wieder in buntem Orange wie 1973. Der fast 50jährige Gebäudekomplex ist mit 4 cm starken Aerogelmatten  gedämmt worden, was rund 10 cm konventionellem Dämmmaterial entspricht. Es war so möglich die typischen Gestaltungsmerkmale der Architektur der 70er Jahre nahezu unverändert zu erhalten und trotzdem den heutigen energetischen Erfordernissen gerecht zu werden.

Zum Projekt

Kämpfen Zinke + Partner AG
Badenerstrasse 571
8048 Zürich
+41 44 344 46 20 | info@kaempfen.com

logo kaempfen 250px